Californias: Tinkabelle & Tubbs

Tinkabelle und Tubbs

sind Geschwister

Sie kommen von Ines Just's Zappelkiste und sind die ersten Californiens auf der Rocky-Ranch

 

California Meerschweinchen sind noch recht selten, sie wurden erst vor ein paar Jahren aus Peru importiert.

Dies schlägt sich auch im Preis nieder.

Hier auf der Rocky Ranch sollen sie als Ergänzung zu den Himalays die Maske auch bei den Dunkelaugen einführen. Crockett war ja für die Pinkeyes zuständig - übrigens mit einem völlig anderen Gen - Kreuzungen sind nicht wirklich möglich und daher uninteressant.
Die Fellrassen, Rex, Crested-Rex und Somali sowie die Trägertiere in Glatthaar, Crested und Rosette bleiben, aber hoffendlich in einiger Zeit überwiegend mit der typischen dunklen Nase - als California oder als Himalaya  Meerschweinchen...
Tinkabelle ist unsere Prinzessin - sie durfte mal das "Froschküssen" ausprobieren...

       

Tubbs ist die Ergänzung zu Crockett, unserem Himalaya-Chef. und bei soviel "Miami Vice" übt er schon mal das Polizeiautofahren...

 

      Wintermaske....

         

 

 



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!