Langhaarmeerschweinchen

 

Seit 2006 war der Standardspruch der Rocky-Ranch:

"nur die 2-Beiner hier tragen lange Haare"

zuvor gab es auch viele Langhaarrassen wie Angora, Merino, Coronet,Texel, Sheltie, Alpaca u.s.w. .

Seit 2019 sind hier neue Langhaartiere eingezogen,  um mit den Rocky-Ranch-Schwarznasen  hier auch California-Fellnasen mit längerem Fell zu begründen.

Während bei den richtigen Langhaartieren kaum Interesse bestehlt, zeigte die Zeit, dass sich die Semilanghaartiere mit einer Felllänge von 4-6cm doch in der Nachfrage gut durchsetzen.

Daher wird ab 2023 auch darauf Wert gelegt, dass insbesondere die halblangen Tiere in California und möglist typvoll gezogen werden .

Trisha, Angora in weiß, DE

Mutter: Kassiopia, Angora, Vater: Mortimer, Angora

Züchter: Rocky-Ranch

Morgana, Sheltie in schwarz (marder)

Mutter: Hildegard Merino-Semi, Vater: Mortimer, Angora

Züchter: Rocky-Ranch

Valerie, Coronet in creme, California schwarz mit weißer Schnippe

Mutter: Florinda, Angora Vater: Yps, Texel-Rex-Mix

Züchter: Rocky-Ranch

 

und auch 2023 tragen 3 der 2-Beiner immernoch lange Haare - Beweisfoto:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Datenschutzerklärung
Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!